Holiday Classes 2019

Die Holiday Classes bei Asedaye standen vor der Tür. In der Woche vom 19. -  25. August liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Einige der älteren Patenkinder von Asedaye sind Teil der insgesamt 17 ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Ferienprogramms.
Am Dienstag machte das Team einen Ausflug in die Handelsstadt Kumasi. Dort wurde im Cultural Center über die Geschichte der Ashanti gelernt und gemeinsame Zeit am nachgelegenen See Bosumtwe genossen.
Am Mittwoch standen die Werte von Asedaye im Mittelpunkt. Wertschätzung und Ermutigung für bedürftige Kinder sind das Ziel und der eigentliche Grund für das Ferienprogramm.
Angeleitet von Hanna aus dem Vorstand von Asedaye e.V. wurde sich am Donnerstag mit kreativen Lehrmaterialien beschäftigt damit das Lernen möglichst abwechslungsreich, interaktiv und lustig wird. Unterstützt wurde sie von Heike aus dem Vorstand und auch Heike's Tochter war tatkräftig mit dabei.

Danke an alle, die dieses wertvolle Programm unterstützen, unterstützt haben und unterstützen werden!


 .